Wer
wir
sind

Arwego ist ein junges Unternehmen aus dem Allgäu.
Wir entwickeln und konstruieren Wärmepumpen, Kondensationstrockner und andere Energiesysteme.
Unser Ziel: Energie effizient nutzen!

Neugier

Was bringt die Zukunft? Wie heizen wir in Zukunft? Wer produziert in Zukunft unseren Strom? Was ist mit übermorgen? Spannende und wichtige Fragen.

Heimat

Wir lieben und kennen das Allgäu. Wir sind hier aufgewachsen, wir leben und arbeiten hier. Es gibt doch keinen schöneren Ort dafür, oder?

Freude

Uns macht es Spaß, Dinge auf den Kopf zu stellen, neue Lösungen für alte Probleme zu finden und Menschen das Leben dadurch zu erleichtern.

Deine karriere bei arwego

 

Du bist Mechatroniker für Kälte- und Klimatechnik, Elektriker, Programmierer, Schaltschrankbauer oder Ingenieur?
Schicke uns deine Bewerbung und sag uns was du kannst.

 

 

In diesen Bereichen suchen wir Verstärkung:

 

Projektleiter (m/w/D)

 Du hast einen Abschluss in einem technischen oder kaufmännischen Studium oder eine vergleichbare Ausbildung? Der Kontakt zum Kunden macht dir sehr viel Spaß? Du kannst Produkte hinter denen du stehst an den Mann bringen? Die Landwirtschaft ist ein Bereich der dich interessiert?

Dein Aufgabengebiet erstreckt sich über den ersten Kundenkontakt, die anschließende Planung der Projekte und Anweisung bei der Umsetzung. Du wirst also nicht nur im Büro sitzen sondern auch draußen, direkt beim Kunden tätig sein. Bei uns sind aber auch deine eigene Ideen gefragt. Wir freuen uns auf Deine Lösungsansätze!


Du denkst, dein Profil passt? Dann melde dich!
Wir freuen uns.

 

Mechatroniker für Kältetechnik (m/w/D)

Du bist ausgebildeter Kälteanlagenbauer und hast Lust, in einem jungen und innovativen Unternehmen zu arbeiten? Dir ist eine faire Entlohnung genauso wichtig, wie eine tolle Crew?


Bei uns bist du in die Planung und Konstruktion hochinnovativer Anlagen involviert. Du würdest unsere Produktion mit deinem Know-How unterstützen, unsere Anlagen beim Kunden einbauen und in Betrieb nehmen. Weiter wärst du unser Kandidat, wenn mal eine Wartung ansteht. Ein toller Mix aus Produktion bei uns im Haus und draußen beim Kunden sein.
Für den Job brauchst du eine abgeschlossene Ausbildung, Spaß an dem Beruf Kälteanlagenbauer und Interesse an neuen Systemlösungen in dieser Branche. Wir entwickeln uns ständig weiter und freuen uns, wenn auch du Lust hast, Neues zu schaffen.


Wenn du Lust auf eine Veränderung hast, dann ruf einfach an und sag uns, was du kannst.
Wir freuen uns auf Dich!

 

 

jetzt bewerben!

 

Dein Ansprechpartner

 

Arwego - Armin Schneider e.K.
Armin Schneider
Handwerks 3 1/2
88145 Hergatz

+49 8383 92 17 39
info@arwego.de

Story

Armin Schneider hat im Jahr 2011 die Firma Arwego gegründet. Er und seine Frau, Anna Schneider, konzentrierten sich die ersten Jahre auf die Konstruktion von individuellen Wärmepumpen und Wärmerückgewinnungs- Anlagen in der Industrie.

Im Jahr 2013 entwickelten sie erstmals ein System für die Landwirtschaft. Sie kombiniert die Milchkühlung mit der Hausheizung. Damit ist den beiden etwas gelungen, was es bis dahin nicht gab. Die Energieeinsparung konnte sich sehen lassen und bis heute ist dieses Produkt eines der bestverkauften.

2014 entstand ein neues Produkt. Armin hat gemeinsam mit Christoph Waltner eine Kondensations-Heutrocknung entwickelt, die mit einem internen, dritten Wärmetauscher 35% Energie gegenüber konventionellen Lösungen spart.

Das Team ist mittlerweile in eine größere Produktionsstätte umgezogen um die parallele Herstellung mehrerer solcher Anlagen sicherstellen zu können. Auch das Team wuchs mit den Jahren stetig. Für unsere Milchkühlungs- Wärmepumpe wurden wir beim Bundeswettbewerb der KTBL ausgezeichnet.

Beim Thema Wärmepumpen wurde währenddessen weiter getüfftelt. Mit der wachsenden Zahl an Photovoltaik-Anlagen bei Privatbesitzern wurde der Wunsch nach effizienterer Eigenstom-Nutzung lauter. Dafür bieten wir
eine drehzahlregelbare Wärmepumpe an, die je nach Strommenge die Leistung der Wärmepumpe reguliert.

Im Jahr 2015 wurde der Turbo als Weiterentwicklung zur Heutrocknung entworfen und konstruiert. Der Turbo heißt so, weil er vorhandene Energie auf ein höheres Level bringt und damit die Möglichkeit schafft, diese Energie für Trocknungszwecke nutzbar zu machen.

Das Jahr 2016 war eines der spannendsten Jahre seit der Gründung. Das Team gewann den begehrten, bundesweiten Seifriz-Preis und das Interesse an unseren Produkten gibt uns Recht!

Ausgezeichnet